Sachverständigenordnung

Die Sachverständigenordnung ist ein Kammergesetz und bildet die Grundlage für die öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen.

Sie beinhaltet u.a. Aussagen zu:

  • den Voraussetzungen für die öffentliche Bestellung und Vereidigung
  • den Pflichten des öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen
  • dem Erlöschen der öffentlichen Bestellung

Download

Download Sachverständigenordnung der Ingenieurkammer Sachsen